2016 „Frauen in Führung!“, 10 Jahre Wnet

Wir widmen uns 2016 dem Thema „Frauen in Führung!“. Sowohl die Erhebung des AFI 2012/2013 als auch die letzten Ernennungen von Führungskräften in Gesellschaften der öffentlichen Hand haben gezeigt, dass hier immer noch ein großer Nachholbedarf besteht. In unseren Veranstaltungen werden wir das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten, z.B. was in den letzten Jahren getan wurde und welche neuen Ansätze es braucht, um mehr Frauen in Führungspositionen zu bekommen und dort zu halten. Uns interessieren auch die Herausforderungen und die Erfolgsstrategien von Frauen, die es nach „oben“ geschafft haben und die Wirkung von ermutigenden Beispielen.

2016 feiert Wnet auch sein 10-jähriges Bestehen. Diesem Anlass wollen wir bei unserer Vollversammlung im März und bei unserem Sommer-Treff im August gebührend Rechnung tragen.

Jahresprogramm 2016

  1. März 2016

In unserer öffentlich zugänglichen Vollversammlung in der Strudel Stube im Restaurant des Hotels Mondschein, Bozen, werden wir den Gründungsfrauen in Dank und Anerkennung für den mutigen und engagierten Schritt zur Gründung von Wnet die Ehrenmitgliedschaft überreichen. Nach dem Jahresbericht und dem Kassabericht 2015 wird das Programm 2016 „Frauen in Führung!“ vorgestellt. Anschließend werden der Vorstand, das Schiedsgericht und die Rechnungsprüferinnen neu gewählt.

  1. April 2016

Netzwerk-Treffen „Marketing“. Allen an diesem Thema Interessierten bieten wir eine Führung durch das Unternehmen Aries.Creative KG der Unternehmerin und Wnet-Frau Anna Dallemulle und einen Austausch mit Wnet Expertinnen aus der Branche. Treffpunkt 18:00, Aries.Creative KG, Eurocenter, Block A, 1. Stock Industriezone 1/5, Lana.

  1. Mai 2016

Mit der Impulstagung „Frau will nach oben!“ wollen wir anhand von Daten, Fakten und Erfahrungsberichten, Frauen ermutigen bzw. Lust darauf machen, ihre Erfahrung und Kompetenzen in Führungsaufgaben einzubringen, um an der Gestaltung der Wirtschaft und Gesellschaft mehr mitzumischen und nicht nur für die erfolgreiche Umsetzung von Entscheidungen, vornehmlich von Männern, die Verantwortung zu übernehmen. Mit Kurzreferaten und einer Podiumsdiskussion wollen wir aufzeigen, was in Südtirol bei Frauen mit Führungsinteresse und in Unternehmen mit gezielter Frauenförderung abläuft, insbesondere mit welchen Maßnahmen Unternehmen erfolgreich und längerfristig Frauen in die Führungsebenen bekommen. Die Tagung findet ab 18:00 in der SparkassenAcademy, Bozen, statt.

  1. September 2016

Der Sommertreff findet im Eisacktal statt unter dem Motto „Gesund durch Heil- & Nahrungsmittel!“. Wir werdenum 15:00 in Brixen das Pharmaziemuseum besichtigen und anschließend beim Kircherhof in Albeins hofeigene Produkte genießen.

  1. Oktober 2016

Netzwerk-Treffen  „Innovation“. Wir werden „CORA Happywear“, Startup für Biobekleidung für Babys, Kinder und Frauen am 6.10.2016 in Steinmannwald um 18:00 einen Besuch abstatten. Wir sind auf die Ausführungen der Gründerin Elisabeth Tocca schon sehr gespannt und auch auf die Innovationsexpertinnen in unserem Netzwerk.

Weitere Gelegenheit zum beruflichen Austausch bieten unser monatlicher Wnet-Treffpunkt und unsere Facebook-Gruppe.